Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 


Wichtige Telefonnummern:
Corona-Virus-Bürgertelefon NRW
0211 9119-1001

Ärztlicher Bereitschaftdienst
116 117

 


Exklusiver Service für unsere Mitglieder!

Wir bieten 1 x im Quartal eine kostenlose Telefon-beratung bei unserer Rechtsanwältin Frau Taprogge-Essaida an.
mehr erfahren

*   *   *   *   *

N
E
U

Sie benötigen eine be­trieb­wirt­schaft­liche Fortbildung? Für unsere Mitglieder bieten wir Seminare für Einsteiger und Fortgeschrittene an.

Sie haben Fragen zu einem be­trieb­wirt­schaft­lichen Thema? Wir bieten 1 x im Quartal eine kostenlose Telefonberatung an.
weitere Infos im Flyer

*   *   *   *   *

Versicherungsangebote nur für unsere Mitglieder:
Versicherungsangebot

Sie haben Fragen?

Dann sprechen Sie uns an.
Sie erreichen uns unter:

Barbara LieskeBarbara Lieske

Barbara Lieske
Telefon: 0212 88.13.65.66
E-Mail: b.lieske@bvk-nrw.de

 

Bürozeiten:
Montag, 16.30 – 19.00 Uhr

E-Mail:
info@bvk-nrw.de

 

Die Vorstandsmitglieder gehen einer hauptberuf-lichen Tätigkeit nach und setzen sich ehrenamtlich für den BVK-NRW e.V. ein. 

Wir bemühen uns, zeitnah auf Ihre Kontaktaufnahme zu reagieren.

  NEU  

Covid 19-Blog

Hier finden Sie die Dokumente des MKFFI unter dem Download-Button sowie unsere Beiträge und Aktivitäten

 

Pinnwand

Hier können unsere Mitglieder*innen ab sofort wichtige Info einstellen lassen. 

 

Wissenswertes

Termine

Unsere Aktivitäten

Mitglied werden

Versicherungspaket

Download

Bildergalerie

Links und Tipps

→ Archiv

Legende:

KG =     Kommunalgruppe

KTPP = Kindertagespflege-person/en

KTP =   Kindertagespflege

RS =     Rechtschutz
SB =     Selbstbeteiligung
KK =     Krankenkasse

GKV =  gesetzl. Kranken- versicherung

BAG = Die Bundes­arbeits­gemein­schaft

 

MKFFI = Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration


Weitere Informationen finden Sie in unserem Info-Flyer.

→ Info-Flyer_BVK-NRW

 

Weil die Kleinsten Große Nähe brauchen

Eine gemeinsame Aktion der Kindertagespflegepersonen der Kommunalgruppe LangenfeldEine gemeinsame Aktion der Kindertagespflegepersonen der Kommunalgruppe Langenfeld

 

Covid 19-Blog

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Service-Center der Landesregierung, das Sie montags bis freitags zwischen 7:00 und 20:00 Uhr und nun auch samstags und sonntags zwischen 10:00 und 18:00 Uhr telefonisch unter 0211 9119-1001 oder per E-Mail unter corona@nrw.de oder corona@mkffi.nrw.de erreichen.

→ Verhaltensweise zu Zeiten der Corona-Pandemie

 

 

Wichtige Zusatzvereinbarung zwischen sorgeberechtigte Personen und der KTPP – gültig ab 14.05.2020
→ Formular Zusatzvereinbarung.pdf

 

Wegen Corona geschlossen …

Veröffentlicht am 20.04.2020

Das Team des Lehrstuhls Elementar- und Familienpädagogik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Leitung Prof. Yvonne Anders) führt gerade eine Studie zur Situation von frühpädagogischen Fachkräften in Kitas und Kindertagespflege während der Corona-Zeit durch.

Im Hinblick auf die Fachkräfte möchte das Team untersuchen, wie diese gerade mit der aktuellen Tätigkeitssituation umgehen, welche Ideen zur aktuellen Elternzusammenarbeit sie haben und ob sich Einstellungen und Nutzung von digitalen Medien zum Kontakt mit den Eltern in dieser Zeit geändert haben. 

Um aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen, ist es notwendig, dass möglichst viele Fachkräfte den Online-Fragebogen ausfüllen. Das Team ist besonders daran interessiert, dass nicht nur die Fachkräfte in den Kitas berücksichtigt werden, sondern auch Fachkräfte in der Kindertagespflege, die noch einmal vor andere Herausforderungen gestellt werden. 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

→ zum Fragebogen

Finanzierung der KiTa weiter gewährt

Veröffentlicht am 01.04.2020

Aus aktuellem Anlass und der vielen Fragen, die Frau Taprogge-Essaida (RA) täglich erreichen, möchte sie auf zwei Aussagen des MKFFI hinweisen …

Ganzen Eintrag lesen »

Hoffnungsecken – eine Backaktion in Elsdorf

Veröffentlicht am 30.03.2020
In Zeiten der Corona-Ausnahmesituation gilt auch, etwas mit Euch zu teilen, was die Kindertagespflegepersonen der BVK-NRW e.V. Kommunalgruppe Elsdorf auf die Beine gestellt haben.

→ weitere Infos und inkl. Rezept 

Rheinische Post

Veröffentlicht am 26.03.2020

Kinderärzte warnen vor einer Lockerung der Regeln flür die Notbetreuung.
→ www.presseportal.de/pm/30621/4555039

Stellungnahme von RA Mirjam Taprogge-Essaida

Veröffentlicht am 26.03.2020

Nordrhein-Westfalen: Land und Kommunen sichern vollständige Weiterfinanzierung der Kindertagesbetreuung und der Ganztagsangebote in Schulen zu …

Ganzen Eintrag lesen »

Schreiben der BGW

Veröffentlicht am 26.03.2020

Auch die BGW (Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtsfpflege) hat auf die aktuelle Situation mit einem Schreiben reagiert.
→ zum Schreiben des BGW

Zusammenfassung

Veröffentlicht am 25.03.2020

Als Reaktion auf den neuen Erlass vom NRW-Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration (MKFFI) vom 20.03.2020, hat der BVK-NRW e.V. sowohl an das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration, an sämtliche jugendpolitischen Sprecher als auch an das Robert Koch Institut geschrieben …

 

Ganzen Eintrag lesen »

Antwortschreiben von Wiebe Külper

Veröffentlicht am 24.03.2020

Ebenfalls hat Wiebe Külper (Lagezentrum COVID-19, Robert Koch-Institut) auf unsere Schreiben reagiert …

Ganzen Eintrag lesen »

Antwortschreiben von Lukas J. Krakow

Veröffentlicht am 24.03.2020

Heute erhielten wir ein Schreiben von Lukas J. Krakow (Mitarbeiter des MKFFI) …

Ganzen Eintrag lesen »

Antwortschreiben von Dr. Joachim Stamp

Veröffentlicht am 23.03.2020

Dr. Joachim Stamp (stellvertretender Ministerpräsident NRW und Familienminister) reagierte daraufhin mit einem Schreiben zur Neuregelung zur Betreuung von Kindern von Personen, die in kritischer Infrastruktur tätig sind (Schlüsselpersonen).

→ Antwortschreiben des Ministers
→ Elternbrief Nr. 3 – Appell zur Neuregelung

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?