Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

SAVE THE DATE
6. Fachtag des BVK-NRW

Samstag: 09.03.2019


Stand 07.12.2018

Neu!

Unter → Info's
finden Sie jetzt Gerichts-
urteile, rechtliche Ände-
rungen und alles, was sonst noch für Sie als KTPP interessant und wichtig ist.


Die Adresse des Vereins hat sich geändert. Sie finden die neuen Kontaktdaten im Impressum.


Highlights

Danke an alle Kinderbetreuer!
→ weitere Infos

Um allen KTPP eine Freude zu bereiten, gibt es Mal- und Bastelvorlagen unter:
→ Tag-der-Kinderbetreuung

Exklusiver Service für unsere Mitglieder!

Wir bieten 1 x im Quartal eine kostenlose Telefon-beratung bei unserer Rechtsanwältin Frau Taprogge-Essaida an.
mehr erfahren


Versicherungsangebote nur für unsere Mitglieder:

Sie haben Fragen?

Dann sprechen Sie uns an.
Sie erreichen uns unter:

Barbara LieskeBarbara Lieske

Barbara Lieske
Telefon: 0212 88.13.65.66
E-Mail: b.lieske@bvk-nrw.de

Bürozeiten:
Montag, 16.30 – 19.00 Uhr

 

 Ruth Eßer-KardesRuth Eßer-Kardes

Ruth Eßer-Kardes
Telefon: 0221 46.51.25

E-Mail:
r.esser-kardes@bvk-nrw.de

Bürozeiten:
Montag, 16.30 – 19.00 Uhr

 

Die Vorstandsmitglieder gehen einer hauptberuf-lichen Tätigkeit nach und setzen sich ehrenamtlich für den BVK-NRW e.V. ein. 

Wir bemühen uns, zeitnah auf Ihre Kontaktaufnahme zu reagieren.

Legende:

KG =     Kommunalgruppe

KTPP = Kindertagespflege-person/en

KTP =   Kindertagespflege

RS =     Rechtschutz
SB =     Selbstbeteiligung
KK =     Krankenkasse

GKV =  gesetzl. Kranken- versicherung


Weitere Informationen finden Sie in unserem Info-Flyer.

→ Info-Flyer_BVK-NRW

 

 

Mirjam Taprogge-Essaida

1991 begann sie ihr Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Köln. Nach ihrem 1. Staatsexamen war sie von 1998 bis 2000 als Referendarin im Landgericht Aachen tätig. Danach nahm sie zwei Jahre Erziehungsurlaub.

Anfang 2003 bestand sie ihr 2. Staatsexamen und gründete kurz darauf ihre Einzelkanzlei in Kerpen-Horrem. Im gleichem Jahr absolvierte sie ein weiterführendes Studium der → Mediation an der Fernuni Hagen. Seit dem Abschluss ihres Studiums praktiziert sie auch als Mediatorin.

Am 01.01.2013 gründete sie gemeinsam mit ihrem Kollegen Wolfgang Bickhoff eine Bürogemeinschaft in Euskirchen, bei der sie bis heute tätig ist.

Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich Familienrecht, Verwaltungsrecht (Kinder- und Jugendhilferecht) und Vertragsrecht einschließlich Forderungseinzug und Vollstreckung.

 

Frau Taprogge-Essaida ist vielen unserer Mitglieder durch ihre regelmäßige Teilnahme als Referentin auf unseren Fachtagungen bekannt. Sie setzt sich intensiv für die Rechte und Belange der Tagespflegepersonen ein.

Wir freuen uns, mit ihr eine kompetente und engagierte Partnerin gefunden zu haben.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?