Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Stand 14.02.2019

Nicht vergessen!

Der BVK-NRW ist umgezogen. Die neuen Kontaktdaten finden Sie im Impressum.


Highlights

Danke an alle Kinderbetreuer!
→ weitere Infos

Um allen KTPP eine Freude zu bereiten, gibt es Mal- und Bastelvorlagen unter:
→ Tag-der-Kinderbetreuung

Exklusiver Service für unsere Mitglieder!

Wir bieten 1 x im Quartal eine kostenlose Telefon-beratung bei unserer Rechtsanwältin Frau Taprogge-Essaida an.
mehr erfahren


Versicherungsangebote nur für unsere Mitglieder:

Sie haben Fragen?

Dann sprechen Sie uns an.
Sie erreichen uns unter:

Barbara LieskeBarbara Lieske

Barbara Lieske
Telefon: 0212 88.13.65.66
E-Mail: b.lieske@bvk-nrw.de

Bürozeiten:
Montag, 16.30 – 19.00 Uhr

 

 Ruth Eßer-KardesRuth Eßer-Kardes

Ruth Eßer-Kardes
Telefon: 0221 46.51.25

E-Mail:
r.esser-kardes@bvk-nrw.de

Bürozeiten:
Montag, 16.30 – 19.00 Uhr

 

Die Vorstandsmitglieder gehen einer hauptberuf-lichen Tätigkeit nach und setzen sich ehrenamtlich für den BVK-NRW e.V. ein. 

Wir bemühen uns, zeitnah auf Ihre Kontaktaufnahme zu reagieren.

Legende:

KG =     Kommunalgruppe

KTPP = Kindertagespflege-person/en

KTP =   Kindertagespflege

RS =     Rechtschutz
SB =     Selbstbeteiligung
KK =     Krankenkasse

GKV =  gesetzl. Kranken- versicherung


Weitere Informationen finden Sie in unserem Info-Flyer.

→ Info-Flyer_BVK-NRW

 

Remscheid sucht Springkraft für KTP

Veröffentlicht am 28.05.2019

Die Stadt Remscheid sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine qualifizierte, erfahrene Tagespflegeperson als Springkraft.

Die Stadt Remscheid kooperiert in ihrem Auftrag zur Sicherstellung der Vertretung in der Kindertagespflege bereits mit zwei erfahrenen Springkräften. Aufgrund des kontinuierlichen Ausbaus der Kindertagespflege wird zukünftig eine weitere Springkraft benötigt.

Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein persönliches Gespräch.

Ansprechpartnerinnen sind die Fachberaterinnen Kindertagespflege:

Annegret Rehrmann-Kiesow                   
Tel.: 02191 16-3517            E-Mail: Annegret.Rehrmann@remscheid.de

Yvonne Willecke
Tel.: 02191 16-3517            E-Mail: Yvonne.Willecke@remscheid.de

 

 Die Tätigkeit als Springkraft erfordert in besonderem Maße:

  • Freude an der Tätigkeit in der Kindertagespflege
  • Abgeschlossene Qualifizierung als Tagespflegeperson
  • Mehrjährige praktische Erfahrung in der Kindertagespflege
  • Flexibilität
  • Mobilität
  • Gute Beobachtungsgabe und die Fähigkeit, die Bedürfnisse verschiedener Kinder zu erkennen und individuell darauf einzugehen
  • Bereitschaft zur Kooperation mit verschiedenen Tagespflegestellen
  • Fähigkeit, sich spontan auf wechselnde Rahmenbedingungen einstellen zu können

Dies können wir Ihnen anbieten:

  • Selbständige Tätigkeit mit eigener Pflegeerlaubnis
  • Kontinuierlicher Einsatz in einem festen Vertretungsverbund
  • Vertretung findet in den Räumen der jeweiligen Tagespflegestellen statt
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Vertretungseinsätzen
  • Fachliche Begleitung durch die Fachberatung des Jugendamtes
  • Kontinuierliche Geldleistung über das Jugendamt

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?